Von Bodybuildern,Brokkoli und Blumenkohl!

Bodybuilder, Gewichtheber und andere Sportler sind in der Lage mehr Muskeln aufzubauen, wenn sie täglich Kreuzblütler Essen. Cucurbitaceä wie zum Beispiel Blumenkohl, Brokkoli und Sprossen enthalten alle eine Substanz mit dem Namen Sulforaphan. Wissenschaftler der Universität Bonn haben Herausgefunden, dass es das katabol Wirkende Myostatin in Satellietenzellen Deaktiviert und somit einen anabolen Effekt hat. Die Resultate der Studie wurden kürzlich Veröffentlicht.

Das Sulforaphan gesund ist, ist nichts neues. Dies wird durch unzählige Studien belegt.

Die Forscher aus Bonn benutzten Satellietenzellen von Schweinen für Ihre Experimente. Diese Zellen weisen eine erstaunliche Ähnlichkeit zu menschlichen Zellen auf. Diese Zellen sind im Muskelgewebe zu finden, und Entwickeln sich durch die richtigen Reize zu Muskelzellen.

Die Forscher setzten die Satellietenzellen Sulforaphan aus und stellten fest, dass sogar bei niedrigen Dosierungen die Synthese von Selbstmordproteinen wie Caspase-3 und Caspase-9 hemmt. Das ist interessant weil Sulforaphan bei Krebszellen die genau Umgekehrte Wirkung hat. Hier fördert es die Synthese von Caspase-3 und Caspase-9 was zum Selbstmord der Krebszellen führt. Es verhält sich also selektiv je nach Situation und Zelltyp. Was für eine wunderbare Substanz.

Sulforaphan reduzierte deutlich die Produktion von Myostatin in den Satellietenzellen. Der genaue Wirkungsmechanismus bleibt aber weiterhin ungeklärt.

Die besten natürlichen Quellen für Sulforaphan sind frischer Brokkoli und Brüsseler Sprossen. Alle Gemüse die in Plastik verpackt sind oder lange gekocht wurden enthalten weniger Sulforaphan.

Solltet Ihr Sulforaphan in hohen Dosierungen Einnehmen wollen, gibt es unter diesem Link einige Präparate:

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_ss_i_0_7?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&url=search-alias%3Daps&field-keywords=sulforaphan&sprefix=sulfora%2Caps%2C284&rh=i%3Aaps%2Ck%3Asulforaphan

Viel Erfolg beim Muskelaufbau!sulfurophane

Eine Antwort

  1. Spot on with this write-up, I seriously feel this site needs a great deal more attention. I’ll probably be returning to read more,
    thanks for the information!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: